Quiet Book Ideen – 10 Themen und Motive für jedes Alter

Quiet Book Idee Batman + Tic Tac Toe
Eine Idee für meinen Sohn (Alter 5 Jahre): Batman und andere Superhelden in Arkham City + Tic Tac Toe

Die Auswahl der Motive für die einzelnen Seiten eines Quiet Books kann mitunter sehr herausfordernd sein. So kann man entweder das ganze Spielbuch einem bestimmten Thema widmen und dahingehend die Motivseiten gestalten, oder eben für jede Seite eine unabhängige Idee erarbeiten.
Für alle, die nicht genau wissen, was sie am besten machen sollen und nach diesbezüglichen Ideen und Inspiration suchen, möchte ich hier die beliebtesten und am meisten verwendeten Motive und Themen in Quiet Books aufzeigen und erklären für welches Alter sich die Umsetzung anbietet.

Die beliebtesten Themen und Ideen für Quiet Books

Zunächst wollen wir uns einmal die beliebtesten Motive ansehen und dann etwas über die mögliche Umsetzung sprechen:

  • Tiere
  • Zahlen und Zählen
  • Formen und Farben
  • Das Alphabet
  • Tägliche Routinen
  • Jahreszeiten und Wetter
  • Gefühle
  • Körperteile
  • Essen und Trinken
  • Verkehrsmittel

Jedes dieser Themen kann auf viele verschiedene Arten gestaltet werden, so dass jedes Quiet Book einzigartig ist. Es ist aber auch wichtig, Folgendes bei der Gestaltung der Seiten für das Stille Buch zu berücksichtigen: das Alter des Kindes, die Fähigkeiten des Kindes und seine besonderen Interessen.

Themen für Kleinkinder (Alter ab 2 Jahren)

Tiere sind immer eine beliebte Wahl für Quiet Books für Kleinkinder, da sie leicht zu erkennen sind und viele Möglichkeiten für lustige Illustrationen und Aktivitäten bieten. Die häufigsten Tiere für die Quiet Books von Kleinkindern sind Zootiere, Bauernhoftiere und Haustiere.

Eine der einfachsten Aktivitäten, die mit einem Quiet Book für Tiere durchgeführt werden können, besteht darin, das Kind die Bilder betrachten und das Tier identifizieren zu lassen. Ältere Kleinkinder können auch das Alphabet lernen, indem sie alle Buchstaben im Namen des Tieres finden. Es gibt noch viele andere Aktivitäten, die in einem Buch zum Thema Tiere enthalten sein können, z. B. Zuordnungsspiele (z.B. Welches Tier isst was?), Versteckseiten und das Lernen über die Lebensweise.

Essen und Trinken sind ebenfalls beliebte Themen für Quiet Books, die sich an ältere Kleinkinder richten. Diese Bücher können Seiten über verschiedene Arten von Lebensmitteln enthalten, wie z. B. Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Milchprodukte und Getreide.

Ideen für Vorschulkinder

Zahlen und Zählen sind beliebte Themen für Quiet Books, die sich an Vorschulkinder richten. Diese Bücher enthalten oft eine Seite für jede Zahl von 1 bis 20 (oder mehr) mit einer Vielzahl von Aktivitäten, die mit dieser Zahl zusammenhängen. Diese Aktivitäten können das Zählen von Objekten, das Aufspüren von Zahlen, die Zuordnung von Zahlen und vieles mehr umfassen.

Vorschulkinder lernen auch gerne etwas über Formen und Farben. Ein Quiet Book mit diesen Themen könnte eine Seite für jede Form oder Farbe haben, mit Aktivitäten wie dem Finden von Gegenständen dieser Farbe oder Form in den Illustrationen, dem Zuordnen von Formen und dem Erstellen von Mustern.

Das Alphabet ist eine weitere gute Idee für Vorschulkinder. Diese Quiet Books könnten für jeden Buchstaben des Alphabets eine Seite mit verschiedenen Aktivitäten haben, die mit dem jeweiligen Buchstaben zu tun haben. Zu den Aktivitäten kann es gehören, Gegenstände in den Illustrationen zu finden, die mit diesem Buchstaben beginnen oder ein Wort mit Buchstaben aus dem Buch zu bilden.

Tägliche Routinen sind ein weiteres wichtiges Thema für Vorschulkinder. Ein Quiet Book über tägliche Routinen könnte Seiten zum Aufwachen enthalten, sich anziehen, frühstücken, zur Schule gehen und ins Bett gehen. Diese Bücher enthalten oft illustrierte Checklisten mit Dingen, die erledigt werden müssen, damit die Routine abläuft.

Themen für ältere Kinder

Je älter Kinder werden, desto mehr interessieren sie sich für verschiedene Themen. Häufig verwendete Ideen für Stille Bücher, die sich an ältere Kinder richten, sind Jahreszeiten und Wetter, Gefühle und Emotionen, sowie Körperteile.

Älteren Kindern könnte es Spaß machen, in einem Quiet Book etwas über die verschiedenen Jahreszeiten zu lernen. Das Buch könnte Seiten über Herbst, Winter, Frühling und Sommer mit Aktivitäten zu den einzelnen Jahreszeiten enthalten. Diese Aktivitäten können Wortsuchen, Labyrinthe und vieles mehr umfassen.

Gefühle und Emotionen sind ein weiteres beliebtes Thema für Quiet Books, die sich an ältere Kinder richten. Diese Bücher enthalten oft Seiten zu verschiedenen Gefühlen wie Glück, Traurigkeit, Wut und Liebe.

Körperteile sind ein weiteres wichtiges Thema, über das Kinder lernen können. Ein Quiet Book über Körperteile könnte Seiten über den Kopf, das Gesicht, die Augen, die Nase, den Mund, die Haare, den Hals, die Schultern, die Arme, die Hände, die Finger, den Rücken, die Brust, den Bauch, die Beine, die Knie, die Füße und die Zehen enthalten. Zu den Aktivitäten können Zuordnungsspiele und Markierungsbilder gehören.

Fazit

Quiet Books sind eine unterhaltsame Möglichkeit für Kinder zu lernen, während sie einer lautlosen Beschäftigung nachgehen. Auf diese Weise kann man Kindern helfen, mehr über verschiedene Themen wie Zahlen, Formen, Farben, das Alphabet, den Tagesablauf, Gefühle und Emotionen, Körperteile sowie Essen und Trinken zu erfahren. Es gibt viele verschiedene Arten von Quiet Books für Kinder aller Altersgruppen. Egal, für welches Thema sich euer Kind interessiert, es gibt mit Sicherheit eine Möglichkeit dieses in einem Quiet Book zu verarbeiten. Den Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt.
In meiner Quiet Book Anleitung Princess verfolge ich kein durchgängiges Thema, obwohl die Bezeichnung „Princess“ darauf schließen lassen könnte. So kommen Ideen und Motive aus vielen verschiedenen Bereichen zum Einsatz, die zum Erforschen und Entdecken einladen. „Princess“ habe ich das Quiet Book übrigens nur deswegen getauft, weil mein Mann unsere Tochter immer „little Princess“ nennt und ich das Spielbuch für sie genäht habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen