Quiet-Book.de

Willkommen auf Quiet-Book.de!

Hier findest du einfache Schritt-für-Schritt Anleitungen, um ein Quiet Book, oft auch als Spielbuch bezeichnet, selber nähen zu können. Darüber hinaus gibt es im Blog eine Menge Ideen, Tipps, kleine Raffinessen und mehr zur Erstellung deines eigenen Quiet Books und anderer, kleiner Näharbeiten.


COMING SOON

Vorgestelltes Quiet Book: „Princess“

Hier geht es zur Schritt-für-Schritt Anleitung


Was ist ein Quiet Book?

Quiet BookEin Quiet Book ist eine besondere Form eines Spielbuchs. Der Name ist hier Programm und so soll die Beschäftigung damit praktisch lautlos vonstattengehen. Erreicht wird das dadurch, dass es in erster Linie aus Stoff gefertigt wird.
Sinn eines Quiet Books war (ist), dass man so Kindern eine nahezu lautlose Beschäftigung ermöglichte, um bei eher langweiligen Aktivitäten, wie dem Sonntagsgottesdienst, für etwas Kurzweile sorgen zu können, ohne dabei durch störende Geräusche aufzufallen. Obwohl es dafür heutzutage andere Möglichkeiten gibt, haben Quiet Books für Kinder nach wie vor etwas Magisches an sich, dessen Erforschung sie für viele Stunden fesseln kann. Aus diesem Grund tun sich immer noch viele eifrige Mamis und Omis die Mühe an selbst ein Quiet Book zu nähen, was sie viele Stunden an Arbeit kostet. Lohn dafür ist allerdings die schönste Bezahlung überhaupt; das Leuchten in den Augen der Kinder.

Was erwartet dich in meinen Anleitungen?

Quiet Book selber nähenAls ich zum ersten Mal ein Spielbuch für meine Tochter genäht habe, durchforstete ich das Internet nach Tipps, Vorlagen und Schnittmustern zur Gestaltung. Leider habe ich meist keine konkreten Anleitungen gefunden, sondern nur Videos in denen die gemachten Kunstwerke gezeigt werden; wie was gemacht wurde, konnte man nur erahnen!
Aus diesem Grund ist es mir wichtig, dass meine Anleitungen wirklich Schritt-für-Schritt zeigen, wie jede Seite gestaltet wird und worauf man achten muss. Ich brauche leider selbst oft lange bis ich etwas verstehe oder auch einfache Dinge begreife. Deswegen wollte ich meine Anleitungen so gestalten, dass auch ich selbst sie verstehen würde. Das war mir wichtig, denn vor allem, wenn man etwas zum ersten Mal macht, dann ist man sich bei jedem Schritt unsicher und hat Angst etwas falsch zu machen. Deswegen versuche ich alles so verständlich wie möglich darzulegen, durch Bilder zu unterstützen und habe die Schnittmuster gleich in der richtigen Größe eingestellt, damit man diese ganz einfach ausdrucken und loslegen kann.
Es soll für dich möglichst einfach sein meine Quiet Books nachzumachen, damit du dir Ärger sowie Zeit ersparst und deine Kinder schnell damit spielen können! Natürlich kannst du meine Anleitungen um Seiten ergänzen, oder solche, die dir nicht so gut gefallen, einfach weglassen. Auf jeden Fall hast du aber eine gute Grundlage an der Hand, auf welcher du aufbauen kannst!

Nach oben scrollen